Förderung

Meister BAföG

Das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) – sog. „Meister-BAföG“ unterstützt Sie finanziell. Die Förderung gibt es für berufliche Aufstiegsfortbildungen, das heißt für Meisterkurse oder andere anerkannte Fortbildungsabschlüsse, wie z. B. der/die Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO). Als Förderung ist sowohl ein Beitrag zur Kursgebühr als auch ein Unterhaltsbeitrag während der Kursdauer möglich. Ein zusätzlicher Darlehensteilerlass belohnt Ihren erfolgreichen Abschluss und den Schritt in die Selbständigkeit. Bitte erkundigen Sie sich dazu bei Ihrem Landratsamt oder dem Amt für Ausbildungsförderung.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Internetseite Ihrer jeweiligen Kammer oder der Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter www.meister-bafög.info.

Meisterbonus

Nach Ihrem erfolgreichen Abschluss zur/zum Geprüfte/n Betriebswirt/in (HwO) erhalten Sie einen Meisterbonus in Höhe von 1.000 Euro (zunächst bis 31.12.2018; Verlängerung wahrscheinlich). Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Internetseite Ihrer jeweiligen Kammer.

Beispielrechnung:

Kursgebühr z. B.                      4.000,00 €
Meister BAföG 30,5%          –    1.220,00 €
Meisterbonus                     –    1.000,00 €
Ihre Investition                  =    1.780,00 €

 

Schreiner: Jetzt den Betriebswirt (HwO) draufsatteln